Fettes Brot - Emanuela

Album: nincs kép
Előadó: Fettes Brot
Album: Keressük!
Szövegírók: Keressük a szövegírót!
Zeneszerzők: Keressük a zeneszerzőt!
Kiadó: Keressük!
Stílus: Keressük!
Címkék: Keressük!
Megtekintve: Ma 1, összesen 680 alkalommal

Beküldő

The Roadrunner

Pontszám: 465

Dalszöveg

Refrain:

lass die Finger von Emanuela
lass die Finger von Emanuela
alle Mädels alle Jungs sagen no
deines Lebens wirst du nicht mehr froh

was weisst denn du von Liebe?
von Liebe weisst du nix
dich haben deine Gefühle
mal wieder ausgetrickst
du hältst dich für gefährlich
doch siehst nicht die Gefahr
das hier ist die Geschichte
von Emanuela
sie ist wie Fieber, du willst sie wieder
es geht viel tiefer als alles andre jemals zuvor
eben war’s noch kochend heiss
und auf einmal wird es kalt wie Trockeneis
sie ist unglaublich sie macht dich traurig
dein Style hilft auch nichts hau ab sonst hast du alles verlorn
Alter bitte glaube uns, so wie dir ging es hier schon tausend Jungs

Refrain

lass die Finger von Emanuela
lass die Finger von Emanuela
alle Mädels alle Jungs sagen no
deines Lebens wirst du nicht mehr froh

lass die Finger von Emanuela
lass die Finger von Emanuela
alle Mädels alle Jungs sagen no
deines Lebens wirst du nicht mehr froh

jetzt sitzt du draußen auf der Treppe vor ihrem Haus, du kleiner Gangsta
lässig rauchst du Zigarette und wirfst Steine an ihr Fenster
als du sie gesehen hast war hier im Viertel Strassenfest
es war ihr Anblick der dich seither keine Nacht mehr schlafen lässt

Emanuela, Emanuela, Emanuela
(what goes on? ...kannst du dir das bitte mal vorstellen)
Emanuela

Refrain

lass die Finger von Emanuela
lass die Finger von Emanuela
alle Mädels alle Jungs sagen no
deines Lebens wirst du nicht mehr froh

eins zwei drei Monate nur zu Haus
Freitagnacht und du gehst mal wieder aus
dein Fehler wer steht da Emanuela
noch bevor es mit euch beiden angefangen hat macht sie Schluss
und eure einzige Berührung bleibt ein kurzer Abschiedskuss

er betet und hofft dass sie ihn erhört
er betet und hofft dass sie ihn erhört
er betet und hofft dass sie ihn erhört

was weisst denn du von Liebe?
von Liebe weisst du nix
dich haben deine Gefühle
mal wieder ausgetrickst
du hältst dich für gefährlich
doch siehst nicht die Gefahr
das hier ist die Geschichte
von Emanuela

Refrain

lass die Finger von Emanuela
lass die Finger von Emanuela
alle Mädels alle Jungs sagen no
deines Lebens wirst du nicht mehr froh

(Alle:) Emanuela
Emanuela
 
Hozzászólás írásához kérjük jelentkezz be!

Zeneszöveg hozzászólások

Te vagy a kiválasztott!
Te

Még egy hozzászólás sincs, tökéletes alkalom, hogy írj valamit!

© 2019 - Zeneszöveg.hu Kft. - Minden jog fenntartva.
Kedves Látogatónk!

A Zeneszöveg.hu oldal teljes értékű használatához minimum Internet Explorer 8 vagy Google Chrome v8.0, illetve Mozilla Firefox 4.0 böngésző ajánlott. Az alábbi linkeken elérhetők a legfrissebb változatok.

Amennyiben korlátozott lehetőségekkel folytatni kívánod a böngészést oldalainkon, kattints a TOVÁBB gombra.

Tovább